Pflegenotstand: Überlastet, ausgebrannt und vernachlässigt

19. März 2018  Darum gibt es uns

Quelle: ARD Mediathek

In Deutschland sind knapp drei Millionen Menschen pflegebedürftig. Etwa drei Viertel von ihnen werden zu Hause versorgt, der Großteil von Angehörigen. Was bedeutet es, wenn die eigene Familie betroffen ist? Wie groß ist die Wertschätzung der Gesellschaft für den Pflegeberuf? Und wie könnte die Zukunft der Pflege in Deutschland aussehen? Beiträge aus den Programmen der ARD geben einen Überblick.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.